Unser Vorstand

Im Bild ist der 1. Vorsitzende der Kreisverkehrswacht Ostholstein Süd e.V.
Roland Hamann

1. Vorsitzender

Seit 1992  arbeitet Roland Hamann ehrenamtlich im Vorstand der Kreisverkehrswacht Ostholstein Süd e.V., zunächst bis zum Jahr 2000 als Präventionsbeamter der Polizeiinspektion Eutin  und in der Funktion des Jugendwartes . Nach dem beruflichen Wechsel als Fachlehrer zur Polizeischule Wilhelm Krützfeld weiter als Beisitzer und dann als 2. Vorsitzender. Seit 2015 leitet er die Geschicke des Vereines als  1. Vorsitzender.

Im Jahr 2019 wurde ihm die „EHRENNADEL IN SILBER“ der Landesverkehrswacht Schleswig-Holstein verliehen.

2. Vorsitzender

Der pensionierte Polizeihauptkommissar kam über seine Tätigkeit als Präventionsbeamter der Polizeiinspektion Eutin zur Kreisverkehrswacht Ostholstein Süd e.V. in den Vorstand. Zunächst als Beisitzer stieg er zum 3. und weiter zum 2. Vorsitzenden auf und übernahm schließlich von 2012 bis 2015 die Vereinsführung als 1. Vorsitzender. Heute ist er als Stellvertreter von Roland Hamann immer noch ehrenamtlich engagiert.

Im Jahr 2019 wurde ihm die „EHRENNADEL IN GOLD“ der Landesverkehrswacht Schleswig-Holstein verliehen.

Holger Wriedt
Oswald Priess

Ehrenvorsitzender

Der ehemalige Leiter der Verkehrsabteilung des Kreises Ostholstein ist das älteste Mitglied der  Kreisverkehrswacht Ostholstein Süd e.V. und hat von 2000 bis 2012 den gemeinnützigen Verein als 1. Vorsitzender geführt. 

Aufgrund seiner langjährigen ehrenamtlichen Tätigkeit wurde Oswald Priess auf der Jahreshauptversammlung  2017 zum Ehrenvorsitzenden  der Kreisverkehrswacht Ostholstein Süd e.V. ernannt.

Im Jahr 2019 wurde ihm für seine besonderen Verdienste die „EHRENNADEL IN GOLD“ der Landesverkehrswacht Schleswig-Holstein verliehen.

Jugendwart

Die Polizeihauptkommissarin ist Präventionsbeamtin der Polizeidirektion Lübeck und dort für den südlichen Kreis Ostholstein zuständig. Sie übernahm die Aufgabe des Jugendwartes und ist für die Vergabe von Terminen des Verkehrsübungsplatzes und die Durchführung der Busschule verantwortlich, dabei teilt sie auch die anderen Vorstandmitglieder für diese Aufgaben ein.

 

Im Bild ist die Präventionsbeamtin
Heike Schmidt
Olaf Hatz

Kassenwart

Der stellvertretende Leiter des Carl-Maria-Von-Weber-Gymnasiums in Eutin engagiert sich seit ewigen Zeiten ehrenamtlich in der Kreisverkehrswacht Ostholstein Süd e.V. und war bis zum Jahr 2000 als 1. Vorsitzender in der Verantwortung. Danach übernahm er die Funktion des Kassenwartes und sorgt bis heute für eine finanzielle Grundlage, die die Bedingungen eines gemeinnütziges Vereines rechtfertigt.

Schrift- und Pressewart

Der Pensionär ist erst seit 2016 Mitglied des Vorstandes der Kreisverkehrswacht Ostholstein Süd e.V. und ist für die schriftlichen Belange zuständig. Protokollführung und das Verfassen von Pressemitteilungen sind seine Hauptaufgaben.

Nach einer Schulung bei der Landesverkehrswacht Schleswig-Holstein bietet er im Team mit Michael Hitzfeld die Pedelec-Seminare auf dem Verkehrsübungsplatz in Eutin an.

Wolfgang Gehm
Michael Hitzfeld

Beisitzer

Als Realschullehrer war Michael Hitzfeld auch Verkehrsobmann an der Realschule Stockelsdorf. Nach seiner Pensionierung behielt er die Aufgaben als Kreisfachberater für Mobilitätsbildung und Verkehrserziehung aller Schulen im Kreis Ostholstein.

Nach einer Schulung bei der Landesverkehrswacht Schleswig-Holstein bietet er im Team mit Wolfgang Gehm die Pedelec-Seminare auf dem Verkehrsübungsplatz in Eutin an.

 

Beisitzer und Platzwart

Noch in seiner Position  als Stellvertreter des Eutiner Bauhofes und neben seinem Arrangement in der Freiwilligen Feuerwehr Eutin stieg Robert Bahr bei der Kreisverkehrswacht Ostholstein Süd e.V. ein. Sofort übernahm er die Aufgabe des Platzwartes und seine Arbeit findet bis heute die Anerkennung aller Vorstandmitglieder.

Robert Bahr

Copyright 2020 – Kreisverkehrswacht Ostholstein Süd e.V.